SOZIAL. ÖKOLOGISCH

SPD HOFGEISMAR

Schulbausanierungen im Landkreis Kassel - Gottschalck (SPD): Nordhessische Wirtschaft hat profitiert

Veröffentlicht am 18.02.2011 in Fraktion

Ulrike Gottschlack, MdB

Der Antwort des Kreisausschusses auf einen Berichtsantrag der Sozialdemokraten zu den Schulbausanierungsprogrammen ist zu entnehmen, dass das nordhessische Handwerk von den Aufträgen erheblich profitiert hat.

„Damit wird belegt, dass nicht nur die Schülerinnen und Schüler sondern auch Bauindustrie und Handwerk zu den Gewinnern der Schulbausanierungen gehören“, berichtet die SPD-Fraktionsvorsitzende Ulrike Gottschalck. Der Ansatz von den Sozialdemokraten, in Bildung zu investieren und heimische Unternehmen zu stärken sei voll aufgegangen.

„In allen drei ÖPP-Baupaketen sind deutlich weit über 70 % der Aufträge an heimische Unternehmen vergeben worden“, so Gottschalck. Im ersten Paket 76 %, im zweiten 78 % und im dritten Paket allein am Berufsschulzentrum Wolfhagen 92 %.

Gerade die Berufsschule Wolfhagen sei ein Paradebeispiel, wie Sozialdemokraten die Region voranbringen. Dort wo früher Leo-Panzer standen, würden nun Schüler unterrichtet und auf der 5000 qm großen Dachfläche der Panzerhalle sorgten eine Photovoltaikanlage und die Photovoltaikmodule von heimischen Firmen für Sonnenwärme.

„Das ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Die Kreisinvestition haben für ein zukunftsfähiges und qualifiziertes Bildungsangebot gesorgt und Arbeitsplätze in der heimischen Bauindustrie und im Handwerk gesichert“, so Gottschalck.

 

Homepage SPD im Landkreis Kassel

Like Us!

Counter

Besucher:14
Heute:36
Online:1

Shariff