SPD Stadtverband Hofgeismar

SPD Stadtverband Hofgeismar

Bundestagswahl 2013 - SPD Kassel-Land nominiert einstimmig Ulrike Gottschalck und Ullrich Meßmer als Wahlkreiskandidaten

Veröffentlicht am 05.09.2012 in Bundespolitik

Ullrich Meßmer, MdB

Der kleine Parteitag der SPD Kassel-Land hat in seiner letzten Sitzung die beiden Bundestagsabgeordneten Ullrich Meßmer (für den Bundestagswahlkreis 167 - Waldeck) und Ulrike Gottschalck (für den Bundestagswahlkreis 168 - Kassel) einstimmig als Wahlkreiskandidaten nominiert.

Ullrich Meßmer vertritt seit drei Jahren als direkt gewählter Abgeordneter die Menschen aus dem Wahlkreis Waldeck im Bundestag, zu dem aus dem Landkreis Kassel die Altkreise Hofgeismar und Wolfhagen und die Kommunen Baunatal und Schauenburg gehören. Im Bundestag ist er u. a. Mitglied im Verteidigungsausschuss und im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

Ulrike Gottschalck ist ebenfalls seit drei Jahren Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt dort als direkt gewählte Abgeordnete die Menschen des Wahlkreises Kassel, dem neben der Stadt Kassel aus dem Landkreis der Altkreis Kassel mit Ausnahme von Baunatal und Schauenburg angehört. Sie ist u. a. Mitglied im Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung. Außerdem ist sie Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Kassel.

„Beide Abgeordnete haben eine hervorragende Arbeit in Berlin für die Menschen in ihrem jeweiligen Wahlkreis geleistet und haben die Interessen der Region dort sehr gut vertreten. Deshalb ist es für die SPD im Landkreis Kassel eine Selbstverständlichkeit sie für eine weitere Amtszeit zu nominieren“, so Uwe Schmidt, Vorsitzender der SPD im Landkreis Kassel.

Gewählt werden die KandidatInnen in Wahlkreisdelegiertenkonferenzen am 2. (Bundestagswahlkreis 167 - Waldeck) und 16. (Bundestagswahlkreis 168 - Kassel) November 2012.

 

Homepage SPD im Landkreis Kassel

Like Us!

Counter

Besucher:6
Heute:28
Online:1

Shariff