SOZIAL. ÖKOLOGISCH

SPD HOFGEISMAR

Landratswahl 2009 - SPD-Unterkreisvorstand Losse-Niestetal nominiert einstimmig Uwe Schmidt als Landratskandidaten

Veröffentlicht am 07.05.2008 in Landkreis

Uwe Schmidt

Der SPD-Unterkreisvorstand Losse-Niestetal hat in seiner letzten Sitzung Uwe Schmidt (Helsa) einstimmig als Landratskandidaten für die Landratswahl 2009 nominiert. Landrat Dr. Udo Schlitzberger hatte auf dem SPD-Unterbezirksparteitag Kassel-Land am 25. April 2008 erklärt, dass er im nächsten Jahr nicht mehr kandidieren werde.

Uwe Schmidt ist seit sechs Jahren Erster Kreisbeigeordneter im Landkreis Kassel und dort u. a. für die Bereiche Schulen und Soziales zuständig. In der letzten Kreistagssitzung am 16. April 2008 wurde er, auch mit Stimmen anderer Fraktionen als der SPD, für weitere sechs Jahre in diesem Amt bestätigt. Vorher war er 12 Jahre Bürgermeister der Gemeinde Helsa. Außerdem ist er seit sieben Jahren Vorsitzender der SPD im Landkreis Kassel.

„Mit Uwe Schmidt nominieren wir einen außerordentlich kompetenten und engagierten Mann, der keine Sprechblasen produziert, sondern aktiv Politik gestaltet und umsetzt“, so Ulrike Gottschalck, Vorsitzende der SPD im Losse- und Niestetal.

„In seinen 18 Amtsjahren als Bürgermeister in Helsa und Erster Kreisbeigeordneter im Landkreis Kassel hat Uwe Schmidt nicht nur seine sehr gute Führungskraft, sondern auch seine Eigenschaften als Teamspieler bewiesen. Beides braucht ein guter Landrat, um seine Ideen und Projekte umsetzen zu können. Deshalb gibt es für die SPD im Losse- und Niestetal nur einen Kandidaten der SPD für diesen Posten, und der heißt Uwe Schmidt“, so Gottschalck abschließend.

 

Homepage SPD im Landkreis Kassel

Like Us!

Counter

Besucher:14
Heute:24
Online:1

Shariff