Ehrungsempfang der SPD Hümme

Veröffentlicht am 14.05.2018 in Presse
MdB Esther Dilcher, Wilma Thomayer, Gerhard Niemeier, Gabriele Heide-Martin, Albert Rapp, Gisbert Bremer, Michael König
Fotostrecke»

Am vergangenen Sonntag hatte der SPD Ortsverein Hümme zu einem Ehrungsempfang
eingeladen, denn insgesamt kam die stolze Zahl von 380 Jahren Parteimitgliedschaft
zusammen. Zwei 50-jährige und sieben 40-jährige Mitgliedschaften in der SPD waren
Anlass genug, eine besondere Feier für die zu Ehrenden zu begehen. Albert Rapp und
Gisbert Bremer wurden für 50 Jahre treue Parteizugehörigkeit geehrt. Für 40 Jahre
Mitgliedschaft in der SPD wurden Gabriele Heide-Martin, Wilma Thomayer, Klaus
Thomayer, Christa Weppner, Siegfried Jäger, Kurt Porsch und Gerhard Niemeier die
Ehrungen zuteil. Die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher ließ es sich nicht nehmen
persönlich die Ehrung durchzuführen und die Urkunden mit Ehrennadel zu überreichen,
obwohl sie noch am selben Abend wieder nach Berlin fahren musste.
Auch Olliver Ulloth, SPD Kandidat zur nächsten Landtagswahl, nahm an der Ehrung teil
und konnte den anwesenden Jubilaren persönlich seine Glückwünsche überbringen.
Aus gesundheitlichen Gründen konnten leider nicht alle zu Ehrenden anwesend sein,
weshalb die Urkunden mit Ehrennadel durch den Ortsvereinsvorsitzeden, Michael König, persönlich zu Hause überreicht werden.

Nach dem offiziellen Teil konnte noch ein angenehmer Nachmittag im Generationenhaus
Bahnhof Hümme bei angenehmen Gesprächen und einem durch den Ortsverein gut
organisierten Veranstaltung verbracht werden, wobei nicht die Politik, sondern persönliche
Gespräche, Erzählungen und Begebenheiten aus der Vergangenheit der zu Ehrenden im Vordergrund standen.

 

Like Us!

Counter

Besucher:6
Heute:21
Online:1