SPD Ortsverein Hümme stellt weiteren Stadtverordneten

Veröffentlicht am 14.03.2017 in Presse

Auf dem Bild wird er gerade von der Stadtverordnetenvorsteherin, Frau Monika Grebing, in sein Amt eingeführt.

Obwohl die letzte Kommunalwahl bereits im März 2016 stattfand, gab es erneut Veränderungen im Hofgeismarer Stadtparlament. Marco Hellwig als Mitglied der SPD Fraktion verzog nach Kassel und musste somit sein Mandat niederlegen. Als nächster Kandidat der SPD rückte Michael König aus Hümme nach und nahm Ende Februar an seiner ersten Sitzung als Stadtverordneter in Hofgeismar teil.

Somit ist der SPD-Ortsverein Hümme inzwischen sehr stark in der Stadtverordnetenversammlung vertreten, denn mit Markus Mannsbarth als Bürgermeister, Peter Nissen als SPD-Fraktionsvorsitzenden und den StaVo Mitgliedern Ingo Pies, Beate Carl und Michael König stellt die SPD Hümme nun vier Mitglieder als Stadtverordnete.

Weiterhin hat die SPD sechs von neun Plätzen im Hümmer Ortsbeirat. Es sollte somit sichergestellt sein, dass sozialdemokratische Themen aus Hümme immer gut in den Gremien vertreten werden, so SPD-Ortsvereinvorsitzender Michael König.

 

Like Us!

Counter

Besucher:6
Heute:36
Online:1