Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Schöneberg

Veröffentlicht am 22.01.2017 in Presse

Am Dienstag, 10.01.2017 fand die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Schöneberg in der Vinothek Pfundt statt. Hierzu konnte neben 15 Mitgliedern auch der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Peter Nissen begrüßt werden.

Der erste Vorsitzende des Ortsvereins, Georg Conrad, berichtete unter anderem, dass das in Kooperation mit der Vinothek Pfundt und dem TSV Schöneberg organisierte Weinfest erneut ein großer Erfolg war. Zu dieser Veranstaltung konnten über 100 Bürgerinnen und Bürger aus Schöneberg und Hofgeismar willkommen geheißen werden. Es ist geplant auch in diesem Jahr im September wieder ein Weinfest zu veranstalten.

Nach dem Kassenbericht stellte Peter Nissen die aktuellen Projekte und die zukünftigen Pläne des SPD Stadtverbandes vor, die über die Fraktion im Stadtparlament eingebracht werden sollen. Einige Projekte aus dem Kommunalwahlkampf, wie beispielsweise der „Bewegungspark Bleiche“, konnten bereits realisiert werden oder sind angeschoben worden.

Die im September stattfindende Bundestagswahl wirft bereits seit Ende letzten Jahres ihre Schatten voraus. Der SPD Ortsverein Schöneberg hat der Bundestagskandidatin Esther Dilcher die Unterstützung zugesagt und hofft, dass sie künftig den Wahlkreis Hofgeismar / Wolfhagen in Berlin vertreten wird.

Mit einem gemeinsamen Essen und regen Diskussionen klang der Abend aus.

 

Like Us!

Counter

Besucher:6
Heute:38
Online:3